...das einzigartige Licht-Klang-Erlebnis in Thüringen:

vom  Mai bis  Anfang Oktober 2017 im Kurpark Bad Berka

Im Bad Berkaer Kurpark mit seiner unverwechselbaren Akustik geht das lebendige Grün in der sich ständig verändernden Natur eine einzigartige Symbiose mit dem Gesang der Vögel und verschiedenen Musikeinspielungen ein. Besonders reizvoll ist die Kombination von visuell und akustisch erlebter Natur mit Musik, wenn in den Abendstunden Bäume und Strauchgruppen in ein geheimnisvolles Wechselspiel aus Licht und Farbe getaucht werden.

Im wöchentlichen Wechsel erklingen täglich 14:30-15:00 Uhr, 19:30-20:00 Uhr und 21:00-22:00 Uhr (mit Beleuchtung) Musikstücke von bekannten Komponisten uvm.



Bluesfest

Am 24. Juni 2017, ab 17.00 Uhr

im Kurpark- Musikmuschel

Das Bluesfestival Bad Berka war und ist über die Grenzen Thüringen hinaus, ein allseits bekanntes Event. Vor der Wiedervereinigung Deutschlands war es wohl das beliebteste Bluesfestival der DDR. Diese schöne Tradition haben wir vor über sieben Jahren wieder belebt. Das Festival ist vor allem ein kleines aber feines Event, wo sich die Bluesfans, aber auch andere Zuhörer bei gepflegter Bluesmusik wohl fühlen. 

 


Stadtkonzert am 13. September 2017

Die Bad Berkaer Chöre, Chor des Marie-Curie-Gymnasiums,
Männergesangverein Bad Berka e.V., die Kantorei und der Posaunenchor sowie der Chor  A-Tempo aus Tiefengruben verwandeln Ihr gemeinsames Konzert in der Stadtkirche St. Maien zu einem puren Hörgenuss.