Stadt Bad Berka

Bad Berka - das Goethe-Bad im Grünen

Im Herzen Thüringens liegt die kleine Kurstadt Bad Berka, direkt in dem 150 km² großen Landschaftsschutzgebiet "Mittleres Ilmtal" - einem der schönsten Gebiete des Ilmtales überhaupt - nur 12 km von der Klassikerstadt Weimar und 20 km von der Landeshauptstadt Erfurt und der Universitätsstadt Jena entfernt.

Sanfte Hügel sowie dichte Laub- und Nadelwälder umgeben den Ort, der sich als Zentrum höchster medizinischer Kompetenz einen Namen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus gemacht hat. 

Die Geschichte des Kurwesens und der bereits 1813 gegründeten Badeanstalt Berka ist eng mit dem Wirken Goethes verbunden. Als Kur-, Urlaubs-, Wohn- und Arbeitsort ist Bad Berka mit seinen Ortsteilen Tannroda, Bergern, Schoppendorf, Gutendorf, Meckfeld und Tiefengruben eine gefragte Adresse.

Die gut ausgebaute Infrastruktur und Verkehrsanbindung, neue Wohn- und Gewerbegebiete in landschaftlich attraktiver Umgebung sowie aufwändig sanierte Stadtteile und Objekte sind dafür ein beredtes Zeugnis. Zur Ganztagsbetreuung für die jüngsten Bewohner stehen fünf sanierte und gut ausgestattete Kindertagesstätten mit liebevollem Fachpersonal in Bad Berka und Tannroda zur Verfügung. Für ihren weiteren Bildungsweg besuchen unsere Kinder eine der beiden Grundschulen in Bad Berka oder Tannroda und können anschließend wählen zwischen einer Regelschule sowie einem großen Gymnasium.

Anziehungspunkt für Besucher, Kurgäste und Urlauber sind in erster Linie die reizvolle Lage und Umgebung Bad Berkas, sein mildes Reizklima, das heilende Wasser des Goethebrunnens sowie die medizinische Kompetenz der hochmodernen Akut- und Rehabilitationskliniken. Ausstellungen, Konzerte und fröhliche Feste regen Geist und Seele an, Stadt und Kurpark laden zum entspannten Bummeln ein, das idyllische Freibad, Kegelbahn, Segelflugplatz sowie Sport- und Kinderspielplätze bieten Möglichkeiten zur aktiven Erholung für die gesamte Familie. Mit rund 150 km ausgeschilderten Wander-, Walking- und Radwegen bietet der "Walking & Fitness Park Bad Berka" ideale Bedingungen für Ihr ganz persönliches Gesundheitsprogramm ergänzt durch unterschiedliche Wellnessangebote in den Rehabilitationskliniken, in der Avenida-Therme Hohenfelden, Hotels und Pensionen unserer Stadt.

Doch am besten schauen und kommen Sie selbst! 
Bad Berka heißt Sie herzlich willkommen!

Das Stadtwappen

Berka - auch "Berchaha" - bedeutet "Ort der Birken am Wasser" und weist darauf hin, dass die Ilmniederungen in diesem Gebiet einst dicht mit Birken bewachsen waren.

Wie aber kommt Bad Berka zu einer goldenen Palme in seinem Stadtwappen?  Ihre Früchte sind ebenfalls golden, die Wedel grün. Rechts, links und hinter der Palme erheben sich goldene Berge, den rechten krönt eine Burg. Ähnliche Darstellungen existieren bereits auf Siegelabdrücken aus dem Jahr 1674. Seine heutige Form erhielt das Wappen 1930, die Farbgestaltung wurde 1992 neu festgelegt. Leider gibt es keine Akten über Entstehung und Sinn des Berkaer Stadtwappens, nur das Wissen um die Symbolkraft der Palme. Ihr wurde im 17. Jh. Fruchtbarkeit, Kultur und Wohlstand zugeschrieben. Die Palme fand sich auf vielen Wappen adliger  Familien, Hausmarken und anderen Wappenbildern, auch auf dem Emblem der 1617 gegründeten Fruchtbringenden Gesellschaft zu Weimar.

Die kleine Stadt Berka war im 17. Jh. durch Krieg und Brand schwer zerstört. Es wird angenommen, dass der Herzog von Sachsen-Weimar ihr daher als neues Wappen einen "sprossenden Palmbaum" als Zeichen der Fruchtbarkeit verliehen hat, verbunden mit dem Wunsch nach Frieden, Eintracht und Wachstum für die Stadt. Die Berge dokumentieren die typische Landschaft, die Burg den  Sitz ehemaliger Berkaer Grafen - und Herrengeschlechter.

Weitere Informationen zum Stadtwappen

Das Rätsel um die Palme im Bad Berkaer Stadtwappen

(Verfasser: Ludwig Häfner)
Erschienen im Amtsblatt der Stadt Bad Berka 1/2012

Statistik

Fläche

Fläche (Kernstadt)ca. 21,35 km²
Bebaute Flächeca. 2,015 km²
Waldflächeca. 13,59 km²
Sonstige Flächen: Landwirtschaft, Gärten, Park, Friedhof usw.ca. 6,08 km²

 

Einwohner

Gesamt7.667
Bad Berka5.533
Bad Berka OT Bergern343
Bad Berka OT Gutendorf171
Bad Berka OT Kottendorf44
Bad Berka OT Meckfeld153
Bad Berka OT München84
Bad Berka OT Schoppendorf100
Bad Berka OT Tannroda971
Bad Berka OT Tiefengruben268