Teilnehmer eines Laufs in Bad Berka

Weitere Aktivitäten

Segelfliegen

Hoch hinaus geht es mit dem Segelflugzeug vom Bad Berkaer Flugplatz aus. 
Lassen Sie sich bei einem Rundflug mit dem Segelflugzeug, dem Motorsegler oder dem Ultra-Leicht-Flieger von dem atemberaubenden Blick auf die Kurstadt, deren Umgebung und die umliegenden Städte und Dörfer begeistern. 

Der Flugplatz von Bad Berka ist ein beliebtes Ziel für Streckenflüge sowie Fliegerlager von Fallschirmspringern, Segel- und Motorfliegern. Luftsportfreunde aus Bad Berka, der Umgebung und darüber hinaus betreiben seit der Wiedereröffnung im Jahre 1990 hier ihren anspruchsvollen Freizeitsport.  

Von April bis Oktober ist eine Rundtour mit dem Segelflugzeug möglich. Der Motorsegler und der Ultra-Leicht-Flieger sind sogar ganzjährig flugbereit, da sie auch im thermikschwachen Winter mit Hilfe des eigenen Motors fliegen können. Reservieren Sie sich hier Ihren nächsten Höhenflug: Flugplatz Bad Berka

Kegeln im Zeughaus Bad Berka

Ob als spannendes Match oder als gesellige Gruppenaktivität, Kegeln ist eine Sportart die Jung und Alt gleichermaßen Freude bereitet. Nehmen Sie Freunde, Familie oder auch Vereinskollegen mit und verbringen Sie einen tollen Abend im Zeughaus Bad Berka. Die zugehörige Gaststätte bietet Ihnen mit ihren leckeren Gerichten die nötige Energiezufuhr. 

Gaststätte und Kegelbahn
Zeughausplatz 11
99438 Bad Berka
Tel.: 036458 42013

Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag ab 17:00 Uhr
Sonntag & Montag geschlossen

Golfen

Fans dieser Sportart sind herzlich eingeladen das Spa&GolfResort Weimarer Land zu entdecken. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe von Bad Berka und überzeugt mit seiner spektakulären 36-Loch Golfanlage in traumhafter Umgebung. Mehr Infos zur Golfanlage gibt es hier: Golfresort Weimarer Land

Großfeldschach

Sucht man im Schach Wissenschaft, findet man sie; sucht man nur einen Zeitvertreib, findet man ihn auch.“ (Jean Paul) 

Das Schachspiel ist eines der geistreichsten, schwierigsten aber auch interessantesten Brettspiele, die es gibt. Je nachdem, ob Sie vom Typ her eher der „Gelegenheitsspieler“ sind oder diesen Denksport akribisch betreiben, auf unserer Großfeldschach-Spielfläche können Sie beidem nachgehen. Wann genau das Schachspiel erfunden wurde ist bisher noch unklar. In Indien aber wurden Texte aus dem Jahre 570 gefunden, die sich bereits mit dem Schach beschäftigen. Deshalb geht man heute davon aus, dass sich das Schachspiel um das Jahr 500 in Indien entwickelte.  

Inline Skaten – Fitnessworkout auf schnellen Rollen

Ob in rasanter Geschwindigkeit oder in gemächlichem Tempo, Inline Skating trainiert den ganzen Körper und sorgt für klare Gedanken. Die asphaltierten Strecken im Dammbachs- und Kohlgrund in der Nähe von Bad Berka sind hervorragend für eine oder mehrere Runden auf den schnellen Rollen geeignet. Eine weitere Möglichkeit die Sie zum Skaten nutzen können, ist außerdem der Ilmtal-Radweg zwischen Tannroda und Kranichfeld.