Immobilien

Verkauf von Grundstücken - Wohnen

Flur 1    

Flurstück 90/1    

645 m²

Das Grundstück ist nicht für die Errichtung eines Einfamilienhauses vorgesehen.
Der Stadt Bad Berka liegt ein Bebauungskonzept für ein 2-geschossiges Eckgebäude vor, welches als Grundlage für eine künftige Bebauung dienen soll.

Weitere Grundstücke in Tannroda auf Nachfrage.

Ansprechpartner: Stadtverwaltung Bad Berka, Abteilung Liegenschaften, 
Tel. 036458 55139; iris.taubner[at]bad-berka[dot]de

 

Flur 1 

Flurstück 103/1 (Sanierungsgebiet)


Größe: 194 m²


Kaufpreis: mindestens 20,00 €/m²


Bei diesem Grundstück handelt es sich um ein ehemaliges Scheunengrundstück und bei einer Neubebauung muss die frühere Gebäudekubatur wieder ähnlich hergestellt werden.
Detailabsprachen dazu sind mit Frau Taubner, Abt. Liegenschaften (Tel. 036458/ 55139) oder Frau Dr. Meißner von der DSK Weimar (Tel. jeweils dienstags ab 14:00 Uhr 036458/ 55116 od. 55116) erforderlich.
 

Die Stadt Bad Berka erschließt derzeit das Wohnbaugebiet „Auf dem Gehren“ im Ortsteil Tannroda. Es werden 15 neue Baugrundstücke zwischen 515 m² und 808 m² an einem schönen Südhang entstehen. Ein großer Teil der Grundstücke ist bereits vorreserviert, einige stehen noch zum Verkauf bereit. Die Grundstücke werden zu einem Preis von 130 €/m² verkauft. Es ist geplant, die Grundstücke etwa im September/Oktober zu verkaufen, so dass ein Baubeginn der Wohnhäuser im Frühjahr 2023 möglich ist.
Ein unverbindliches Anmeldeformular kann per Mail unter liegenschaften[at]bad-berka[dot]de angefordert werden.
Für Rückfragen uns nähere Informationen steht Ihnen Frau Almeroth unter der Telefonnummer 036458 55138 gern zur Verfügung.

Die Stadt Bad Berka arbeitet derzeit an der Erstellung eines Bebauungsplanes für das neue Wohnbaugebiet. Das Wohnbaugebiet liegt am westlichen Rand von Bad Berka. Die 1. Auslegung des Bebauungsplanes ist bereits erfolgt. Parallel ist die Erschließungsplanung in Arbeit. Es werden 70 Baugrundstücke zwischen 500 m² und 700 m² für den Einfamilienhausbau und 4 Baugrundstücke für den Mehrfamilienhausbau entstehen.
Aus unterschiedlichen Gründen hat sich der geplante Grundstücksverkauf von Herbst 2022 auf Frühjahr/Sommer 2023 verschoben. Voraussetzung zur Einhaltung des geplanten Zeitraumes ist, dass die im Bauleitverfahren vorgetragenen Bedenken erfolgreich abgewogen werden können.
Ein unverbindliches Anmeldeformular kann per Mail unter liegenschaften[at]bad-berka[dot]de angefordert werden.
Für Rückfragen und nähere Informationen steht Ihnen Frau Almeroth unter der Telefonnummer 036458 55138 gern zur Verfügung.
 

Nach oben

Zurück zur Immobilien